BIG       JIM



Tales

 

 

 

Jones -

Archeologist & Relic Hunter

 



Episode 1: Indiana Jones und der Kopf des Lachenden Gottes

Irgendwo im südafrikanischen Dschungel. Der Mann mit dem Hut ist zurück !
Dr. Henry Jones, Freund und Feind besser bekannt als Indiana Jones.
Er hat soeben den verschollenen Tempel des Lachenden Gottes gefunden.
Nach Wochen der Suche im dichten Urwald. Seine zwei Begleiter haben sich mit einer Mischung aus Dummheit und Goldgier gegenseitig umgebracht. Indy konnte mit knapper Not den aufgebrachten und mordlüsternen Indios entkommen. Seine gesamte Ausrüstung mußte er aber zurücklassen.
Jetzt ist er endlich gefunden, der verdammte Tempel.

Indy sieht sich erst einmal um...

 Indy
denkt: 

Von dieser Seite aus ist es sicherer ...

 

Indy
denkt: 

Warum nur immer Schlangen? Ich hasse Schlangen ...

 

Indy
denkt: 

Warum nur immer Schlangen? Ich hasse Schlangen ...

Indy geht langsam an den Steinkreis heran. Noch ein Schritt...
Da hört ein fast unmerkliches Klicken ...

Indy
denkt: 

Na klar, diese hinterhältigen Götzenanbeter, haben mal wieder eine nette Überraschung für mich eingebaut.....

Was nun passiert hat Indy nicht erwartet. Mit einem ohrenbetäubenden Grollen aus den Tiefen der Erde schiebt sich eine massive Steinplatte an die Öberfläche, inmitten des Steinkreises...
Auf ihr liegt eine massive Truhe aus purem Silber, mit einem goldenen Kopf in der Mitte. Dem Kopf des Lachenden Gottes, einer fast vergessenen Gottheit der Shuuar.

Indy ist wild entschlossen wenigstens den "Kopf" mitzunehmen. Er schätzt das Gewicht des Kopfes ab, hier helfen ihm seine immense Erfahrung und seine Nachforschungen nach ähnlichen Reliquien.

 

Indy
denkt: 

Alles muß blitzschnell gehen ... Es könnte klappen ...

Indy
denkt: 

Die alte Army-Tasche ist zwar ein schönes Stück, aber entbehrlich. Ich bin ja ein "schöner" Altertumsforscher, ach was, meine Methoden sind nur etwas unkonventionell ...

Indy konzentriert sich auf den alles entscheidenden Moment. Geschickt hebt er den "Kopf" an und legt fast gleichzeitig die Tasche auf die Truhe.

Den "Kopf" verstaut Indy in seiner ledernen Umhängetasche.
Er bewegt sich fast lautlos von dem Schrein weg. Keine unerwünschten Geräusche, die Probleme machen könnten...

Doch die Ruhe ist im nächsten Moment vorbei. Es knarrt laut, wie als wenn sich Zahnräder langsam vorwärts schieben. Jetzt weiß auch Indy, daß er besser so schnell wie möglich verschwinden sollte ...

Massive Pfeile fliegen durch die Luft, direkt aus den zwei Säulen mit den mythischen Tierköpfen kommend. Indy rennt um sein Leben ...

 

Indy
denkt: 

Jetzt aber schnell weg ...

End of Episode 1

 

Fortsetzung folgt ...

To be continued ...

 

2015

PFERDE WEBSITE
Pferde| under construction
FANTASY WEBSITE
Fantasy| under construction

HORROR WEBSITE
Horror| under construction
SCI-FI WEBSITE
Sci-Fi| under construction

WESTERN WEBSITE
Western| under construction
WILDLIFE WEBSITE
WildLife| under construction


Besucherzaehler




Flag Counter